Pinkel Fetisch

Heisse Girls beim pinkeln gefilmt

Natursektspiele machen dich heiß auf mehr, dann bist du hier genau richtig, denn mit einem harten Strahl pisst die lesbische Goddess ihre Freundin an, damit sie sich mit dem goldenen Saft waschen kann. Am Ende wringt sie noch ein Handtuch über ihrem Kopf aus. Die kleine verteilt den harten Strahl der Goddess überall und öffnet sogar ihren Mund, damit sie einige Tropfen auffangen kann. Sie wird bepisst wie ein menschliches Urinal, doch sie genießt jeden Tropfen Urin von ihrer Herrin.


Weil du so ein kleiner, devoter Suchti bist, fickt die Mistress deinen Verstand und deine Geilheit. Als Arschanbeter siehst du die Mistress gerne in verschiedenen Hosen, die ihren geilen Prachtarsch zur Geltung bringen. Dann bekommst du einen harten Mindfuck, denn sie pisst vor dir in die Hosen und du schaust gierig zu, wie sich die Hose langsam verfärbt und nass wird. Wie gerne würdest du jetzt den goldenen Saft aus der Hose raus lutschen und dein Gesicht in die nasse Hose graben.


Es war nicht mehr genug Zeit, um auf die Toilette zu gehen und du kniest ohnehin schon vor der Herrin und nun darfst du zuschauen, wie sie in ihre Jeanshose pisst. Es macht dich geil zu sehen, wie langsam die Hose dunkel und nass wird. Dass deine Herrin nun auch sehr geil ist, fickt deinen Verstand und du bist ihr verfallen. Alles, was sie macht, lässt deinen Pimmel tropfen. Egal was du tust, deine Herrin hat immer die Kontrolle über dich.


Aus einem Facesitting wird ganz schnell etwas anderes, wenn die Goddess Pissen muss, dann wird aus dem Sklaven eine menschliche Toilette. Der kleine Suchti ist froh, ihr dienen zu dürfen und schluckt brav den goldenen Saft, dann verreibt die Herrin ihre letzten Tropfen auf seinem Gesicht und reitet das Loserface. Die wundervolle Pussy leckt er gründlich sauber und genießt mit seiner Zunge, denn er kann nie wissen, wann die Goddess ihm wieder Natursekt serviert. Er steht seiner Goddess jederzeit zur Verfügung.


Schon immer wolltest du deiner Mistress beim Pissen zuschauen, denn du bist süchtig nach dem goldenen Saft. Die weiße Schüssel färbt sich langsam gelb und du möchtest deinen Kopf hinein tunken. Von der wundervollen rasierten Pussy willst du die letzten Tropfen ablecken. Am liebsten würdest du unter ihrer fantastischen Pussy liegen und jeden Tropfen des Natursekts auffangen und schlucken. Für dieses Privileg würdest du einfach alles tun, doch die Mistress spielt mit deiner Sucht und deiner Geilheit. Sie hat die Kontrolle über dich.


Für ihr Boxtraining hat die Princess ihren Sklaven gefesselt und boxt ihn als Boxsack. Auch eine CBT bekommt der Loser, doch dann muss die Princess pinkeln, da der Loser süchtig nach dem goldenen Saft ist, benutzt sie ihn als menschliche Toilette. Hierfür pisst sie in einen Trichter und der Urin fließt durch einen Schlauch direkt in die Fresse des Losers, der die Pisse schlucken muss. Da er nicht genug bekommen kann, setzt sie sich auf sein Gesicht, damit er die letzten Tropfen ablecken kann.


Zu dieser herrlichen Pissorgie haben die beiden wundervollen Göttinnen viele eingeladen und lassen sich in ihre Mäuler pissen. Auch gegenseitig haben sie sich angepisst. Die Pissparty wurde ein großer Erfolg, alle hatten Lust, sich daran zu beteiligen. Menschliche Toiletten sind einfach anders und jeder muss es einmal probiert haben. Zu kostenlosem Natursekt kann kaum einer Nein sagen. Deshalb haben sich alle nackig gemacht und genießen die goldene Dusche und die lesbischen Spielchen der wundervollen Göttinnen.


Diese Piss Schlampe braucht eine Lektion, deshalb hat die sadistische Goddess ihm in sein Losermaul gepisst, doch vieles ist daneben gegangen, dann hat sie ihre Füße darin gebadet. Nun muss die armselige Piss Bitch den Urin von ihren Füßen und vom Boden lecken. Um ihn noch ein bisschen zu motivieren, benutzt sie ihn als menschliche Toilette, bis er alles gründlich sauber geleckt hat. Die goldene Dusche bekommt er so lange, bis er seine Lektion gelernt hat, da kennt die Goddess keine Gnade.


So eine geile Strumpfhose hast du noch nicht gesehen, sie zeigt dir die wundervolle Muschi deiner Goddess. Schon längst hat sie dich zu ihrer Piss Bitch gemacht und du kannst es nicht erwarten, dass sie endlich ihre Muschi öffnet, um dich anzupissen. Dein mickriger Loserschwanz tropft schon bei dem Gedanken daran, und beim Anblick, wie der Urin aus der Muschi fließt, lässt deinen Pimmel tropfen. Du willst dein Losermaul unter ihre Muschi legen, damit du den Natursekt direkt empfangen kannst.


Bei diesem Sklaventraining wird der Piss Sklave komplett in Folie bewegungsunfähig verschnürt und bekommt den Piss Trichter aufgesetzt. Der Trichter sorgt dafür, dass kein Tropfen Natursekt verschwendet wird. So lernt die Piss Bitch, wie man den Natursekt richtig schluckt, denn die Goddess steht über ihm und pinkelt in den Trichter. Die Piss Schlampe hat keine andere Wahl, als den goldenen Saft zu schlucken. Der Geschmack wird sich so auch besser einprägen und ihn zu einer gehorsamen menschlichen Toilette machen.


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive