Pinkel Fetisch

Heisse Girls beim pinkeln gefilmt

Alle Artikel, die mit "Pinkeln" markiert sind

Deutsche Pinkel-Girls stehen nicht nur generell auf Pisse, sondern präsentieren sich gerne in aller Öffentlichkeit beim Wasserlassen. Hier im Sommer auf der Wiese kann die blonde Exhibitionistin ihre nackten Beine einfach auseinander spreizen, ihre Muschi massieren und anschließend die Pflanzen mit warmer Pisse gießen. Du darfst zuschauen und sehen, wie viel des goldenen Nektars die Dame aus ihrer Blase pumpt. Nur im Top bekleidet, würdest du die heiße Versuchung gerne am Ende mit deinem Mund abtrocknen.


Sweet Betty Parlour macht alles nass und lässt es einfach heraussprudeln. Diese Urin-Fontäne soll ihr erst einmal jemand nachmachen. Die Beine gespreizt, geht sie in die Hocke und lässt den Strahl laufen. Sie presst alles raus. In Zeitlupe darfst du mit ansehen, wie die Pisse sich im ganzen Raum verteilt. Auch du könntest jetzt auf dem Boden liegen und ihren Natursekt in Empfang nehmen...


Bibi und ihre Freundin Bell machen es sich im Wohnzimmer gemütlich. Gemeinsam gehen sie auf erotische Entdeckungsreise mit dem Ziel, sich gegenseitig mit Natursekt-Duschen zu verwöhnen. Sie reiben sich ihre Muschis und warten darauf, bis die ersten Tropfen Urin aus ihnen laufen und geilen sich an heißen Momenten zu zweit auf. Bald ist es soweit, dann lässt Bell die Pisse komplett über das Sofa spritzen und macht alles im Wohnzimmer nass.


Mit stark behaarten Busch fühlen sich die beiden Japanerin bereit dazu, ihr Opfer mit einem gehörigen Strahl warmer Pisse fertig zu machen. Die Schamlippen weit auseinandergezogen und mit beiden Beinen in Miniröcken über dem Sklaven positioniert, kann der erste Schwall Urin starten und den Sklaven komplett einsauen. Zielsicher urinieren die beiden asiatischen Herrinnen in das Maul des Sklaven und pinkeln dabei fast schon um die Wette. Angespuckt und vollgepisst, bleibt ein devoter, erregter Japaner zurück.


Manchmal habe ich einen kleinen, gemeinen Teufel auf meiner Schulter sitzen, der mir perverse Wünsche ins Ohr flüstert. Er lässt mich Sachen machen, über die ich sonst nie nachgedacht hätte. So wie hier. Meine beste Freundin liegt nackt, nur in Unterhose, neben mir und schläft. Und während sie schläft, beuge ich mich mit meiner rasierten Muschi über sie und fange an, sie von oben bis unten voll zu pinkeln. Und was mein Teufelchen mir noch sagt ist Folgendes: Du sollst als Voyeur dabei sein! Also: Clip kaufen. Sonst kommt mein Teufelchen auch zu Dir.


Victoria und Rita dürfen sich zu Recht "die zwei Piss Chicks" nennen. Die beiden haben einfach Spaß daran, zu pinkeln. Vor allem, wenn sie zusammen sind, lassen sie den goldenen Nektar einfach gerne laufen und schauen sich gegenseitig dabei zu. So wie in diesem Clip. Sie stehen sich in der Badewanne gegenüber - und dann geht es los. Zwei harte Strahle Pisse treffen sich genau in der Mitte und es plätschert und rauscht. Und Du darfst ihnen dabei zusehen, denn dann macht es schließlich noch mehr Spaß.


Nur Du und ich! Na, wie wäre das? Und das ist keine Frage! Ich will, dass Du Dir den Clip kaufst, damit Du mir dabei zusehen kannst, wie ich es mir selbst besorge und dabei pisse. Denn ganz ehrlich, zwei Dinge sind noch geiler, als mir ein paar Finger in die Pussy zu schieben: wenn ich dabei richtig viel direkt auf den Boden pissen kann, und wenn ich weiß, dass Du mir dabei zusiehst. Also! Mach schon! Ich bin geil wie Sau! Du kannst Dir dabei auch einen runterholen und mit mir zusammen kommen.


Puh! Bin ich fertig. Das war wirklich ein langer Tag. Wie gut, dass Du jetzt für mich da bist. Du wirst mir jetzt meine müden Füße massieren, sie wieder frisch lecken, damit ich mich wieder richtig sexy fühle. Und dann bekommst Du eine schöne Belohnung von mir: Ich pisse Dir direkt in Deinen Mund, um Deinen Durst nach meinem leckeren Natursekt zu stillen. Ich weiß doch, wie sehr Du Dich danach verzehrst. Haben wir einen Deal?


Hey Du! Ja, Du! Ich will, dass Du mich in die Dünen am Strand begleitest. Ich will mich für Dich ganz nackt ausziehen, meine Pussy spreizen und einen hohen Bogen meines Natursekts für Dich in den Strand pissen. Ich will, dass Du mir dabei zusiehst, wie ich's mir selbst besorge und abspritze, wenn es mir kommt. Denn wenn ich weiß, dass Du mir dabei zuschaust, kommt es mir noch viel, viel härter. Also mach schon! Hol Dir den Clip und begleite mich zum Strand!


Sei dabei, wie sie einfach nur einen harten Strahl direkt aus ihrer rasierten Muschi schießen lässt. Sie lässt es einfach fröhlich und entspannt laufen und versucht ihren Natursekt so weit wie möglich durch die Gegend zu spritzen. Und Du, Du darfst Dich bequem zurücklehnen und ihr in aller Ruhe dabei zuschauen. Oder was Du sonst noch dabei mit Dir anstellen willst...


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive