Pinkel Fetisch

Heisse Girls beim pinkeln gefilmt

Alle Artikel, die mit "Süchtig" markiert sind

Da hat die Mistress aber Glück mit ihren mickrigen Sklaven, denn sie streiten sich um den köstlichen Natursekt ihrer Herrin. Die gierigen Toilettenschlampen legen sich auf den Boden und lassen sich in ihre Mäuler pinkeln. Sie sind süchtig nach dem goldenen Urin der Mistress. Alles, was die Mistress in die Mäuler laufen lässt, schlucken die mickrigen Toilettenjunkies. Wenn die Herrin genug gepinkelt hat, lässt sie sich die letzten Tropfen von ihrer Pussy lecken. Die Toilettenschlampen freuen sich schon auf das nächste Mal.


Sicher willst du wissen, was dich erwartet als Toilettensklave. Es beginnt damit, dass du ein Toilettentraining bekommst und deine Mistress dich dominiert, damit du lernst, was deine Aufgabe ist. Also geh auf die Knie und öffne deinen Mund, damit die Mistress in dein Losermaul pissen kann. Alles, was daneben geht, wirst du von dem Toilettenboden auflecken. Natürlich musst du, wenn du ein artiger Toilettenjunge bist, die Fotze deiner Mistress sauber lecken. Wenn du ehrlich bist, musst du zugeben, dass du schon jetzt süchtig bist.


Es wartet eine besondere Ehre auf diesen Sklaven, denn er darf sich vor seiner Mistress auf den Boden legen und er sieht, wie der goldene Natursekt direkt in sein Losermaul fließt. Dann spuckt die Mistress in sein Maul und nun muss er die Pfütze, die entstanden ist, weil sein Losermaul zu klein ist und er den Schwall nicht komplett aufnehmen konnte, auflecken. Sein ganzes Gesicht ist voll mit Pisse und Spucke, doch es macht ihn nur noch süchtiger nach seiner Mistress.


Nur zuschauen darfst du, wie die Mistress auf ihr Auto pinkelt. Es ist wie eine Strafe, nicht mitmachen zu dürfen. Du darfst nur zuschauen, wie die Mistress sich nackt auf ihrem Auto räkelt, es küsst, leckt und sich zu einem Orgasmus bringt. Sieh nur den Strahl des kostbaren Natursekts, der über die Windschutzscheibe rinnt. Gerne würdest du jetzt die MILF Fotze lecken und den Saft in dein Maul fließen lassen. Dennoch macht dich das Zuschauen geil und süchtig nach mehr.


In der Dusche hat sich die Toilettenschlampe schon bereitgelegt und wartet darauf, dass seine Mistress endlich in sein weit geöffnetes Maul pinkelt. Weil er nicht genug bekommen kann, stopft sie ihm noch ihre Füße in sein Losermaul. Der Toilettensklave ist süchtig nach der Pisse seiner Mistress. Urin ist sein Lebenssaft, den er gierig in sich aufnimmt. Der Sklave liegt in der Dusche, weil er da die Pisse, die daneben ging, bequem auflecken kann. Er würde auch gerne die Pussy sauber lecken.


Stell dir vor, du darfst Teil dieses Spiels der beiden Herrinnen sein. Die Ladys haben sich in einen College Look geworfen. Nun pinkeln sie in die hautengen Jeans. Man kann schon deutlich die Spuren sehen. Wie nass die Jeans sind und du stellst dir vor, du könntest unter den Ladys liegen und den kostbaren Champagner auffangen. Die nassen Jeans würdest du jetzt sehr gerne auslutschen. Alles ist voll mit Pisse und du bist süchtig danach Teil von dem Pisse Spiel zu sein.


Nasse Jeans machen dich total geil und du würdest jetzt gerne bei deiner Mistress liegen und an den Jeans schnüffeln. Wie der Wasserfall entstanden ist, interessiert dich nicht wirklich, du willst nur den Nektar aus der Jeans lutschen. Als Toilettenschlampe bist du süchtig nach dem Saft von deiner Mistress. Dein Verlangen nach Erniedrigung und nach dem Natursekt sorgen dafür, dass du alles tun wirst, was deine Mistress von dir verlangt. Du kannst an nichts anderes mehr denken, als an den Natursekt.


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive